· 

Relegationsspiel SpVgg Vohenstrauß - FV Vilseck

(mwr) Nach dem bitteren Abstieg in der letzten Saison klopft die SpVgg Vohenstrauß wieder am Tor zur Bezirksliga an. Das erste Relegationsspiel findet dabei am Samstag um 17 Uhr auf dem Gelände des SC Luhe-Wildenau an. Mit dem FV Vilseck wartet gleich eine hohe Hürde auf die Mannschaft von Trainer Matthias Müller und ein alter Bekannter aus Bezirksliga-Zeiten. Die SpVgg blickt auf eine erfolgreiche Saison, die jedoch auch einige Tiefen mit sich brachte, zurück. In den letzten Wochen gelang eine tolle Siegesserie, wodurch trotz heftiger Gegenwehr des FC Weiden-Ost der zweite Tabellenplatz in der Kreisliga Nord verteidigt werden konnte. 

Nach der unglücklichen Niederlage im zweiten Spiel nach der Winterpause bei der DJK Weiden gelangen sechs Siege am Stück im Saisonendspurt. „Hut ab vor dem, was die Mannschaft in den letzten Wochen geleistet hat,“ sagt sportlicher Leiter Markus Wildenauer. „Nach der Niederlage bei der DJK ging nochmals ein Ruck durch die Mannschaft. Mit viel Willen, Disziplin und spielerischer Klasse haben wir die Wende geschafft und uns mit der tollen Serie den zweiten Platz verdient. Nun wollen wir uns natürlich unbedingt mit dem Wiederaufstieg über die Relegation belohnen Demensprechend fahren wir mit viel Vorfreude und breiter Brust nach Luhe-Wildenau, auch wenn wir wissen, dass ein schwerer Gegner auf uns wartet. Nur mit einer Top-Leistung werden wir uns durchsetzen können.“ 

Sieggarant in den letzten Wochen war die sehr stabile Defensive. In keinem Spiel nach der Winterpause musste die SpVgg mehr als ein Gegentor hinnehmen. Auf die Abwehrleistung wird es auch am Samstag im Besonderen ankommen. Vilseck hat eine extrem starke Offensive mit einigen Ausnahme-Spielern zu bieten. Im eigenen Angriff befindet sich Sturmführer Gmeiner in toller Form. Auf seine Torjägerqualitäten setzt die SpVgg auch gegen Vilseck. 

Im Kader ergeben sich im Vergleich zur letzten Woche kaum Veränderungen. Torwart Müssig, Pfab und Krichenbauer stehen aufgrund von Verletzungen nicht zur Verfügung. Hinter dem Einsatz von Neidhardt, der sich vergangene Woche bei einem Foulspiel eine Platzwunde im Gesicht zugezogen hatte, steht noch ein großes Fragezeichen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitgliedsantrag

Du möchtest Mitglied der SpVgg Vohenstrauss werden? Dann klicke einfach auf "Download Mitgliedsantrag" und bring den unterschrieben zu uns; persönlich, per Mail oder per Post! Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein.

Download
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V.
Beitrittserklärung SpVgg SEPA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 37.4 KB


Kontakt

Gerald Grosser

Sonnenstraße 8

92648 Vohenstrauß

Mail: info@spvgg-vohenstrauss.de

Mobil: 01512 3406297

Öffnungszeiten  Sportheim

Dienstag: 20.30 Uhr *
Mittwoch: 20.30 Uhr *
Freitag: 20.00 Uhr
Samstag: 15.00 Uhr oder 18.00 Uhr *
Sonntag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

* bei Bundesliga- oder Champions League - Spielen von Bayern München

 

Weiter Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Bitte beachten Sie auch unseren Aushang.