· 

Vohenstrauß setzt sich ambitionierte Ziele

Bild: vorne von links: Hasanin Al-Zurfee, Tim Andörfer, Max Kellner, Phillip Frank, Mohammed Daoud

Hinten von links: 3. Vorstand Rainer Gebert, Michael Singer, Klaus Frischholz, Johannes Rupprecht, Filip Stankovic, Martin Schuster, Markus Wildenauer, 2. Vorstand Thomas Groß

Es fehlen: Felix Sollfrank, Kilian Seebauer, Philip Pausch, Tomas Rubal

 

 

 

(mwr) Auch bei der SpVgg Vohenstrauß herrscht bereits seit vergangener Woche wieder emsiger Trainingsbetrieb. Gerade einmal gut vier Wochen nach dem zwischenzeitlich kaum mehr für möglich gehaltenen Klassenerhalt im „Endspiel“ gegen die SpVgg Schirmitz bat das Trainerteam um Chefcoach Martin Schuster die Spieler aus den drei Kadern wieder auf den Trainingsplatz. 

In der intensiven, fünfwöchigen Vorbereitungszeit sollen im konditionellen, taktischen und spielerischen Bereich Verbesserungen erreicht und der Grundstein für eine erfolgreiche Saison gelegt werden. Nach der Zitterpartie in der Aufstiegs-Saison blickt sportlicher Leiter Markus Wildenauer durchaus positiv nach vorne und sagt: „Wir konnten glücklicherweise, ähnlich wie in den vergangenen Jahren, unseren Kader weitgehend zusammenhalten. Dafür gebührt vielen von unseren Spielern ein großes Dankeschön. Zudem konnten wir uns auf wichtigen Positionen verstärken. Auch wenn die zweite Saison nach dem Aufstieg oft eine große Herausforderung darstellt, wollen wir uns in der ausgeglichenen Liga von Anfang an im Mittelfeld etablieren. Das Saisonziel wird der möglichst frühzeitige Klassenerhalt sein.“ Als Abgänge sind lediglich Manuel Zäch (TB Roding) und Nico Neidhardt (Karriereende) zu beklagen. Zudem werden einige Spieler aus dem Gesamtkader kürzertreten. Trainerteam und Vorstandschaft begrüßten beim der offiziellen Vorstellung nach dem ersten Freundschaftsspiel am vergangenen Samstag gegen den FC Amberg (Endstand 0:4) die Neuzugänge bei der SpVgg. Neben den Jugendspielern Klaus Frischholz, Felix Sollfrank, Kilian Seebauer und Philipp Pausch verstärken Phillip Frank (SV Plößberg), Tim Andörfer (TuS Förbau), Max Kellner (SpVgg Weiden), Filip Stankovic (TSV Pleystein), Tomas Rubal (Tschechien) sowie Mohammed Daoud und Hasanain Al-Zurfee (beide TSV Waidhaus) den Kader. 

Trainer Martin Schuster, der auf ein extrem erfolgreiches erstes Halbjahr bei der SpVgg zurückblicken kann, gibt sich optimistisch und zugleich kämpferisch: „Ich gehe davon aus, dass die Liga durch die neue Zusammenstellung noch stärker geworden ist. Die Mannschaften aus dem Chamer Raum bringen eine andere Mentalität und viel Qualität mit. Das zweite Jahr ist oft sehr schwer, daher hat der Klassenerhalt für uns oberste Priorität. Wir werden versuchen, konzentriert und fleißig zu arbeiten, um frühzeitig die nötigen Punkte zu holen und möglichst nicht bis zum Ende zittern zu müssen.“

Die zweite Mannschaft geht mit dem bisherigen Trainerteam Michael Singer und Johannes Rupprecht erneut in der interessanten Kreisklasse Ost an den Start. Im Kader ergeben sich einige Veränderungen, gerade weil in der letzten Zeit erfreulicherweise einigen Eigengewächsen den Sprung in den Kader der ersten Mannschaft gelang. Ein gesicherter Mittelfeldplatz ist das Mindest-Ziel. Die dritte Mannschaft tritt in der neuen Spielzeit erstmals in einer Spielgemeinschaft mit der SpVgg Moosbach II und der DJK Letzau in der B-Klasse an.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitgliedsantrag

Du möchtest Mitglied der SpVgg Vohenstrauss werden? Dann klicke einfach auf "Download Mitgliedsantrag" und bring den unterschrieben zu uns; persönlich, per Mail oder per Post! Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein.

Download
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V.
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V
Adobe Acrobat Dokument 30.8 KB


Kontakt

Gerald Grosser

Sonnenstraße 16

92648 Vohenstrauß

Mail: info@spvgg-vohenstrauss.de

Tel.: 09651/9188762

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Öffnungszeiten  Sportheim

Dienstag: 20.30 Uhr *
Mittwoch: 20.30 Uhr *
Freitag: 20.00 Uhr
Samstag: 15.00 Uhr oder 18.00 Uhr *
Sonntag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

* bei Bundesliga- oder Champions League - Spielen von Bayern München

 

Weiter Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Bitte beachten Sie auch unseren Aushang.

 

Mail: sportheim@spvgg-vohenstrauss.de