· 

SV Hahnbach - SpVgg Vohenstrauß

(mwr) Nach einer sehr intensiven fünfwöchigen Sommervorbereitung fiebert man bei der SpVgg Vohenstrauß dem Punktspielauftakt in der Bezirksliga Nord am Freitagabend um 18.30 Uhr beim SV Hahnbach entgegen. Im Hinblick auf die neue Saison haben sich die Verantwortlichen um Trainer Martin Schuster und sportlichen Leiter Markus Wildenauer durchaus ambitionierte Ziele gesetzt. Auch wenn das erfolgreich gestaltete Endspiel um den Klassenerhalt gegen die SpVgg Schirmitz einen emotionalen Höhepunkt für alle Beteiligten bedeutete, will man in der zweiten Saison nach dem Wiederaufstieg ein „Zittern bis zum Schluss“ möglichst verhindern und mit einer starken Vorrunde frühzeitig die Weichen in Richtung Klassenerhalt stellen. 

Allen ist dabei bewusst, dass dies, auch angesichts der neu zusammengestellten Liga und der Verstärkungen bei der Konkurrenz, ein schwieriges Unterfangen sein wird. Der eigene Kader veränderte sich im Sommer nur punktuell. Neben dem nach Roding abgewanderten Manuel Zäch und Nico Neidhardt, der seine lange und erfolgreiche SpVgg-Karriere aus Altersgründen beendete, konnte der Kader glücklicherweise zusammengehalten werden. Die Neuzugänge Max Kellner, Phillip Frank, Lukas Rubal, Tim Andörfer und Mohammed Daoud konnten problemlos integriert werden und stellten in der Vorbereitung ihre Fähigkeiten schon das ein oder andere Mal unter Beweis. 

Dementsprechend zuversichtlich äußert sich auch Trainer Schuster, der auf ein sehr erfolgreiches erstes Halbjahr bei der SpVgg zurückblicken kann: „Wir freuen uns riesig, dass es endlich los geht! Die Vorbereitung ist planmäßig verlaufen. Wir haben intensiv trainiert, die Spieler haben sehr gut mitgezogen und wir sind bisher zum Glück von schwereren Verletzungen verschont geblieben. Wir wissen um unsere Stärken und wollen in jedem Spiel versuchen zu punkten. Daher fahren wir zuversichtlich nach Hahnbach, auch wenn wir es gleich mit einem der Topfavoriten der Liga zu tun haben, der zudem sehr heimstark ist.“ 

Im Auftaktspiel steht voraussichtlich der komplette Kader zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mitgliedsantrag

Du möchtest Mitglied der SpVgg Vohenstrauss werden? Dann klicke einfach auf "Download Mitgliedsantrag" und bring den unterschrieben zu uns; persönlich, per Mail oder per Post! Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein.

Download
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V.
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V
Adobe Acrobat Dokument 30.8 KB


Kontakt

Gerald Grosser

Sonnenstraße 16

92648 Vohenstrauß

Mail: info@spvgg-vohenstrauss.de

Tel.: 09651/9188762

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Öffnungszeiten  Sportheim

Dienstag: 20.30 Uhr *
Mittwoch: 20.30 Uhr *
Freitag: 20.00 Uhr
Samstag: 15.00 Uhr oder 18.00 Uhr *
Sonntag: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

* bei Bundesliga- oder Champions League - Spielen von Bayern München

 

Weiter Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Bitte beachten Sie auch unseren Aushang.

 

Mail: sportheim@spvgg-vohenstrauss.de