· 

Wintervorbereitung der Herren 2022-23

(mwr) Bereits seit vergangenem Sonntag läuft bei der SpVgg Vohenstrauß die Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2022/23. Cheftrainer Martin Schuster, dessen Vertrag in der Winterpause frühzeitig über die aktuelle Saison hinaus verlängert werden konnte, sowie Michael Singer und Johannes Rupprecht als Trainer der zweiten Mannschaft leiteten die erste Trainingseinheit im Vohenstraußer Sportzentrum. In den kommenden sechs Wochen bis zum Nachholspiel gegen den SV Etzenricht am 12.03.23 wird es darum gehen,  die Mannschaft konditionell, taktisch und spielerisch in Topform zu bringen. Dabei sind die SpVgg-Verantwortlichen angesichts der akribischen Vorbereitung des Trainerteams und der hohen Motivation der Spieler, die sich auch im Winter fit hielten, optimistisch, dass dies auch gelingen wird. Ein Großteil der Trainingseinheiten und auch die Testspiele gegen Plößberg (04.02), Rieden (11.02), Lauterhofen (18.02) und Neutraubling (04.03) werden auf den Kunstrasenplätzen in Weiden abgehalten. Ende Februar begibt sich der gesamte Kader zudem in ein dreitägiges Trainingslager nach Pilsen. 

Leider musste die SpVgg während der Winterpause im Bereich der ersten Mannschaft zwei schmerzhafte Abgänge verkraften. Lukas Roubal entscheid sich überraschend dazu, in die tschechische Heimat zurückzukehren, zudem wird Sebastian Dobmayer aufgrund beruflicher Veränderungen nur noch sporadisch zur Verfügung stehen. Der Verlust der beiden Leistungsträger im Offensivbereich veranlasste die Verantwortlichen dazu, auf die Suche nach Spielern zu gehen, die die Lücken schließen können. Glücklicherweise wurde man, auch durch die guten Kontakte von Martin Schuster, dabei fündig. Mit Lukas Mudra wechselt ein 24-jähriger Offensivspieler vom tschechischen Drittligisten FK Robstav Prestice nach Vohenstrauß. Mudra durchlief die Jugendmannschaften von Viktoria Pilsen und war in der Hinrunde Stammspieler bei seinem ehemaligen Verein. Als zweiter Neuzugang wurde der in der Region gut bekannte Dominik Mandula am Sonntag beim Trainingsauftakt begrüßt. Nach Stationen in Ammerthal, Weiden, Burglengenfeld und zuletzt Cham geht der Stürmer ab sofort für die SpVgg auf Torejagd. Beide Spieler sollen in den nächsten Wochen in das sehr gut funktionierende Mannschaftsgefüge eingebaut werden und dabei helfen das Saisonziel „frühzeitiger Klassenerhalt“ zu erreichen.

Mitgliedsantrag

Du möchtest Mitglied der SpVgg Vohenstrauss werden? Dann klicke einfach auf "Download Mitgliedsantrag" und bring den unterschrieben zu uns; persönlich, per Mail oder per Post! Wir freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein.

Download
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V.
Beitrittserklärung SpVgg Vohenstrauß e.V
Adobe Acrobat Dokument 30.8 KB


Kontakt

Gerald Grosser

Sonnenstraße 16

92648 Vohenstrauß

Mail: info@spvgg-vohenstrauss.de

Tel.: 09651/9188762

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Öffnungszeiten  Sportheim

Freitag: 20.00 Uhr

Samstag bei Heimspielen

Sonn- und Feiertage

von 09.00 – 12.00 Uhr Frühschoppen

Sonntag bei Heimspielen

 

Weiter Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Bitte beachten Sie auch unseren Aushang.

 

Mail: sportheim@spvgg-vohenstrauss.de